Die besten Bluetooth-Lautsprecher 2018 - Meine Liste 2018

Die besten Bluetooth-Lautsprecher 2018

Ich habe 2018 sehr viele Bluetooth-Lautsprecher getestet und all diese Testberichte könnt ihr euch natürlich hier anschauen: Bluetooth-Lautsprecher TestberichteIch werde in diesem Artikel auf meine persönlichen Favoriten 2018 eingehen, die Tests verlinken und auch kurz erläutern wieso ich die Modelle mag.

 
Info: Ich habe mit allen Lautsprechern Testaufnahmen gemacht und ihr könnt immer zwei Modelle miteinander Vergleichen: Vergleich anzeigen
Info: Ich gehe hier vor allem auf mobile Modelle ein. Multiroomlautsprecher und stationäre Anlagen wie die Bose SoundTouch 30 III werden in diesem Artikel nicht berücksichtigt!

Oberklasse bis 500 Euro

JBL Boombox
JBL Boombox
JBL Boombox
Indoor und Outdoor Mouds
Indoor und Outdoor Mouds
Indoor und Outdoor Modus

Die JBL Boombox ist mit ca. 400 Euro kein Schnäppchen aber sie bietet auch viel. Mit einem stolzen Gewicht von 5,2 Kilogramm und eine Länge von 45 cm, sowie 26 cm Höhe und 18 cm Tiefe ist sie aber auch recht groß und schwer. Dafür ist der Klang und der Bass einfach Spitze. Von allen getesteten Modellen (22.12.2018) hat die Boombox den besten Klang und den kräftigsten Bass. Zudem ist die Boombox IPX7 geschützt. Nachteil ist hier natürlich das hohe Gewicht und die Größe.

Kompletten Test der JBL BOOMBOX anzeigen

Preis bei Amazon

 

Mittelklasse 200 bis 300 Euro

JBL XTREME 2
JBL XTREME 2
JBL XTREME 2
JBL XTREME
JBL XTREME
JBL XTREME

Mein Preis/Leistungssieger ist hier der JBL XTREME. Es gibt allerdings auch schon einen Nachfolger, den JBl XTREME 2Ich habe deshalb auch einen ausführlichen Artikel verfasst in dem ich beide Modelle vergleiche. Diesen findet ihr hier: Der JBL XTREME und der XTREME 2 im Vergleich

Würde man den Preis nicht berücksichtigen, so ist der XTREME 2 besser, aber der Preis sollte eben immer mit berücksichtigt werden. Der Klang des XTREME zwei ist nur minimal besser. Hier könnt ihr den Klang vergleichen: Klangvergleich des Xtreme und des Xtreme 2

Der Xtreme ist spritzwassergeschützt, der Xtreme 2 dagegen ist IPX7 geschützt.

Preis für den Xtreme anzeigen

Preis für den Xtreme 2 anzeigen

Testberichte:

 

Untere Mittelklasse 100-200 Euro

Marshall Kilburn
Marshall Kilburn
Marshall Kilburn
Akku beim Kilrburn
Akku beim Kilrburn
Akku beim Kilburn

Mein Favorit in dieser Preisklasse ist der Marshall Kilburn. Er sieht einfach super schick aus und der Akku ist leicht zugängig und kann auch leicht gewechselt werden. Hier könnten sich andere Hersteller mal ein Beispiel nehmen. Ob ihr das Retrodesign mögt, müsst ihr selbst wissen. Er hat außerdem Regler um den Klang zu justieren (Bass und Höhen). Der Klang hat mir auch sehr gefallen. Preis ca. 200 Euro. Der Lautsprecher wiegt etwa. 2900 Gramm und er ist 20 cm breit und 14 cm hoch und 14 cm tief(ohne die Füße). Er ist nicht wasserfest!

Testbericht: Marshall Kilburn im Test - Bluetooth-Lautsprecher im Retrodesign - Leichter Akkutausch möglich

Aktuellen Preis anbrufen

 

Wenn es etwas preiswerter sein soll, dann wäre meine nächste Empfehlung der JBL Charge 3 (Testbericht). Dieser kostet ca. 120 Euro und hat mich klanglich, zu diesem Preis auch überzeugt. Der Charge 3 wiegt ca. 800 Gramm und ist ca. 21 cm breit, 8 cm hoch und 8 cm tief. Außerdem ist er IPX7 wasserfest. Es gibt bereits einen Nachfolger, den Charge 4. Diesen werde ich bald testen.

Charge 3
Charge 3
Charge 3
JBL Charge 3
JBL Charge 3
JBL Charge 3

Aktuellen Preis anzeigen

 

Bis 100 Euro

Flip 4
Flip 4
Flip 4
Der JBL FLip 4
Der JBL FLip 4
JBL Flip 4

Der allseits beliebte Flip 4 darf auch hier nicht fehlen. Er ist zu Recht sehr beliebt, da er klein und kompakt ist. Für den Preis ist der Klang auch gut. Der Flip 4 wiegt ca. 514 Gramm. Er ist etwa 17 cm lang und 7 cm hoch, so wie 7 cm tief. Der JBL Flip 4 ist IPX7 geschützt! Durch das geringe Gewicht und die kompakte Bauweise ist er sehr gut für Reisen etc. geeignet(Urlaubslautsprecher).

Aktuelle Preise anzeigen

 

Tribit XBoom
Tribit XBoom
Tribit XBoom
XBoom
XBoom
XBoom

Allerdings habe ich auch ein Modell eines recht unbekannten Herstellers getestet, welches mit dem Flip 4 mithalten kann und welches im Design auch stark an JBL erinnert. Die Rede ist vom Tribit XBoom. Besonders schön sind hier die sehr großen  Tastensymbole. Der Tribit XBoom ist ein 360° Lautsprecher, welcher IPX7 geschützt ist. Sein Gewicht beträgt 580 Gramm und er ist 18 cm lang, 6,5 cm hoch und tief. Er hat annähernd dieselben Maße wie der Flip 4.

Preis anzeigen

 

SoundLink Micro
SoundLink Micro
SoundLink Micro
Rückseite
Rückseite
Rückseite

Als letztes fand ich den Bose SoundLink Micro noch interessant, da er sehr kompakt ist, dafür aber einen starken Bass hat. Ich habe bisher noch keinen weiteren Lautsprecher getestet der so klein ist und soviel Bass bringt. Der Bose SoundLink Micro wiegt etwa 290 Gramm und ist 10 cm breit, 10 cm hoch und 4 cm dick. Er ist also sehr kompakt und leicht gebaut. Auch er ist IPX7 wasserfest. Der Preis ist mit knappen 90€ aber auch recht hoch.

Preis für den Mirco anzeigen

 

Info: Ihr könnt alle Lautsprecher, samt Klang, miteinander vergleichen: Bluetooth-Lautsprecher-Vergleich starten

 

Einstieg bis 50 Euro

Hier habe ich vor kurzem vier kompakte Bluetooth-Lautsprecher getestet und verglichen: Jbl GO, JBL GO 2, JBL CLip 3 und SONY SRS XB10 - Testserie Fazit und Vergleich

SONY SRS-XB10
SONY SRS-XB10
SONY SRS-XB10
Clip 3 VS XB10
Clip 3 VS XB10
SONY SRS-XB10

Mir gefiel der Sony SRS-XB10 besonders gut. Sein Preis liegt bei ca. 40€ und für den Preis und die Größe war der Klang gut. Sein Gewicht beträgt 244 Gramm. Der Sony XB10 ist etwa 9 cm hoch und hat einen Durchmesser von etwa 7 cm. Er ist IPX5 geschützt.

Preise für den BX10 anzeigen

 

Weitere Modelle:

 

Schlusswort

Ich habe hier einige Modelle mit 360° Klang weggelassen, weil mir das Klangbild persönlich oft nicht so zusagt wie bei nach vorne gerichteten Modellen. Weitere Infos dazu findet ihr hier: Was ist 360° Sound bei Bluetooth-Lautsprechern? Ich erwähne hier auch die Schutzklassen (IPX7, IPX5 usw.) Die genaue Bedeutung dieser Schutzklassen findet ihr hier: Wasserdichter Bluetooth-Lautsprecher? Was bedeutet die IPX Schutzklasse?

Einige interessante 360° Grad Modelle sind noch folgende:

Es sollte klar sein, das kleine Lautsprecher in aller Regel nicht mit der Klangqualität von großen Modellen mithalten können. Die Klangqualität nimmt in meiner Favoriten-Liste auch mit dem Preis ab. Das waren meine subjektiven Favoriten für 2018. Alle Testberichte findet ihr hier: All Bluetooth-Lautsprecher Testberichte anzeigen

 

Tags: 

Kategorie: 

Bilder

Amazon Bestseller