Geschrieben am 04.05.2021 von Marco, aktualisiert 24.12.2021
Artikel Bild
Image
Der Charge 4 im Vergleich zum Charge 5

Ich habe mir letzte Woche den JBL Charge 5 angeschaut und einen neuen Testbericht zum Xtreme 3 gibts auch. Heute vergleichen wir allerdings den alten Charge 4 mit dem neuen Charge 5. Was ist neu und welche Änderungen gibt es.

 
Nach oben

Lieferumfang

Lieferumfang des Charge 4 und rechts daneben der Charge 5

Kurz und knapp, hier gibt es wenig Neuerungen.

  • Lautsprecher
  • USB-C Ladekabel
  • Zettel

 

Nach oben

Design

Designunterschiede zwischen Charge 4 und 5
  • Der massivste Unterschied ist eindeutig das neue fette Logo auf der Vorderseite des Charge 5. 
  • Der Standfuß des Charge 5 ist nicht mehr ein durchgängiger Teil aus Gummi, sondern besteht nun aus vielen kleinen Gummistreifen.
  • Die Gummipumper und der Radiator selbst wurden auch leicht verändert.
  • Die Bedientasten sind gleich geblieben, allerdings gibts beim Charge 5 die Partyboosttaste und beim Charge 4 die Connect+ Taste.
  • Der Ladebalken des Charge 4 bestand aus 5 kleinen runden LEDs. beim Charge 5 haben wir einen vertikalen LED-Streifen.
Image
Der Standfuß des Charge 5
Image
Charge 4 Standfuß
Image
Bedientasten mit Partyboosttaste ganz links
Image
Tasten beim Charge 4, links die Connect+ Taste
Image
Vertikaler LED-Streifen
Image
LED-Streifen, drei von 5 leuchten

 

Info: Partyboost und Connect+ sind nicht kompatibel zueinander! Leider.

 

Nach oben

Anschlüsse

Anschlüsse. Der Charge 5 hat kein AUX mehr :(

Beim Charge 5 gibt es keinen AUX mehr, der Charge 4 hatte diesen Eingang noch. Der Ladeanschluss beim Charge 5 ist leider nicht mehr unter der Schutzklappe, wieso auch immer.

Info: AUX benötigt ihr, wenn ihr den Ton per Kabel einspielen wollt. Z.B. von einem nicht bluetoothfähigen iPod, CD-Player etc.

 

Nach oben

Daten

 

Nach oben

Klang/Klanganalyse

Klanganalyse

Den Klangvergleich könnt ihr mit der Klangvergleichsdatenbank machen, dann bekommt ihr einen Live-Eindruck.

Klangvergleich anzeigen

Ich persönlich finde den Klang des Charge 5 ausgeglichener. Vor allem punktet der in den Höhen und der Brillianz deutlich mehr. Das sehen wir auch im Kurvenverlauf. Das liegt untere anderem daran, dass der Charge 5 zwei Treiber verbaut hat und der Charge 4 nur einen(siehe auch google "teardown" charge 4 und 5). Genauer gesagt:

  • Charge 5:  52 mm x 90 mm Tieftöner, 20 mm Hochtöner
  • Charge 4: 50 x 90 mm

Das erklärt auch, wieso der Charge 5 in Höhen und Brillianz Punktet, der separate Hochtöner.

 

Nach oben

Video

Video URL

 

Nach oben

Fazit

Die beiden im Vergleich!

Preislich gibt es enorme Unterschiede, wenn wir das Amazon-Warehouse mit in Betracht ziehen, denn dort gibts oft Angebote für 80-90 Euro rum. Das wäre dann ca. die Hälfte des Preises eines Charge 5. Wir könnten uns also 2 Charge 4 kaufen und die dann im Stereoverbund nutzen für den Preis eines Charge 5. Mit einem Equalizer können wir die Höhen des Charge 4 auch noch etwas boosten. Der Charge 5 hat zwei Treiber verbaut, einen für Höhen einen für Tiefen und liegt auch klanglich vorne.

Wer AUX benötigt, der kann den Charge 5 sowieso nicht nutzen, weil der Anschluss weggefallen ist.

Kategorie

Über mich

Image
Hallo!

Hallo, mein Name ist Marco und ich schreibe die Artikel und führe die Testberichte auf dieser Seite durch. Die Links zu Onlineshops sind sogenannte Affiliatelinks und wenn du darüber etwas kaufst, so erhält dieses Projekt eine kleine Werbevergütung. Für dich ändert das nichts am Endpreis des Produkts. Bitte den Adblocker ausschalten, ich bedanke mich.

Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt.

Produktgallerie

Zuletzt getestet

Produkt Test StormBox Micro
6
Tribit StormBox Micro Test - Bluetooth-Lautsprecher fürs Fahrrad und die Dusche

Die Tribit StormBox Micro ist ein sehr kleiner mobiler Lautsprecher für Unterwegs.

Produkt Test Tribit Home Test
5
Tribit Home im Test - Stationärer Bluetooth-Lautsprecher mit Radio und Licht

Heute gibts mal einen stationären Bluetooth-Lautsprecher mit Radio, Licht, Wecker und mehr.

Produkt Test JBL CHarge 5 Testbericht
6
JBL Charge 5 im Test - Was leistet der kleine Bruder des Xtreme 3?

Der Charge 5 mit der neuen Partyboost-Funktion, einer App und neuem Design.

Comments