Direkt zum Inhalt

Welche JBL-Lautsprecher kannst du miteinander verbinden?

Aktualisiert am: , von Marco Kleine-Albers

Von JBL gibt es mittlerweile sehr viele Bluetooth-Lautsprecher und bis jetzt drei verschiedene Kopplungsprotokolle. Das heißt ganz klar, dass du NICHT einfach jeden JB-Lautsprecher miteinander verbinden kannst. 

Welche JBL-Lautsprecher verbinden?
Marco Kleine-Albers
Unabhängig und kostenlos dank deines Klicks

Die mit einem markierten Links sind Affiliate-Links. Kaufst über die Links ein Produkt so erhalte ich eine Vergütung. Für dich ändert das am Endpreis absolut nichts!

Verbindungsprotokolle

Es gibt vier verschiedene Verbindungsarten und zwei verschiedene Connect-Versionen:

  • Connect(nicht mit Connect+ kompatibel)
  • Conect+(nicht mit Connect kompatibel)
  • Partyboost(nicht mit den anderen kompatibel)
  • TWS(nicht mit den anderen kompatibel)

Diese Verbindungsarten ermöglichen es zwei JBL Bluetooth-Lautsprecher zu einem Stereoverbund zu verbinden. Connect+ und Partyboost erlauben es zudem verschiedene Modelle mit der gleichen Verbindungsart in Reihe zu schalten.

Übersicht als Bild

Welche JBL Lautsprecher kannst du verbinden?

 

Übersicht der JBL Bluetooth-Lautsprecher als Tabelle

Da es nur möglich ist Lautsprecher mit der gleichen Verbindungsart zu verbinden, hier eine Übersicht der Modelle. Welche Lautsprecher verfügen über Connect, Connect+, Partyboost oder TWS?

Reset
JBL Bluetooth-Lautsprecher die sich verbinden lassen.
 

Connect

Max. 2 Lautsprecher

Stereo mit 2
baugleichen

Connect+

100+ Lautsprecher

Stereo mit 2
baugleichen

Partyboost

100+ Lautsprecher

Stereo mit 2
baugleichen

TWS

Max. 2 Lautsprecher

Stereo mit 2
baugleichen

Entfernen Ausblenden ❌ Ausblenden Ausblenden ❌ Ausblenden Ausblenden ❌ Ausblenden Ausblenden ❌ Ausblenden
Flip 3 Flip 3Ja ✅ Flip 3- Flip 3- Flip 3-
Flip Essential Flip Essential- Flip Essential- Flip Essential- Flip Essential-
Flip 4 Flip 4Ja ✅ Flip 4- Flip 4- Flip 4-
Flip 5 Flip 5- Flip 5- Flip 5Ja ✅ Flip 5-
Flip 6 Flip 6- Flip 6- Flip 6Ja ✅ Flip 6-
Charge 3 -Charge 3 Charge 3Ja(update) ✅ Charge 3- Charge 3-
Charge 4 Charge 4- Charge 4Ja ✅ Charge 4- Charge 4-
Charge 5 Charge 5- Charge 5- Charge 5Ja ✅ Charge 5-
Xtreme XtremeJa ✅ Xtreme- Xtreme- Xtreme-
Xtreme 2 Xtreme 2  Xtreme 2Ja ✅ Xtreme 2- Xtreme 2-
Xtreme 3 Xtreme 3- Xtreme 3  Xtreme 3Ja ✅ Xtreme 3-
Boombox Boombox- BoomboxJa ✅ Boombox- Boombox-
Boombox 2 Boombox 2- Boombox 2- Boombox 2Ja ✅ Boombox 2-
Boombox 3 - - Ja ✅ -
Partybox 100 - - - Ja ✅
Partybox 200/300 Partybox 200/300- Partybox 200/300- Partybox 200/300- Partybox 200/300Ja ✅
Partybox 1000 Partybox 1000- Partybox 1000- Partybox 1000- Partybox 1000Ja ✅
Pulse 3 Pulse 3  Pulse 3Ja ✅ Pulse 3- Pulse 3-
Pulse 4 Pulse 4- Pulse 4- Pulse 4Ja ✅ Pulse 4-
  • Bei einigen Modellen wurde Connect+ per Firmwareupdate nachgereicht! Downgraden ist im nachhinein nicht möglich, überlegt euch also gut ob ihr das Upgrade durchführt, falls ihr noch normale connect Lautsprecher besitzt, die sich nicht aktualisieren lassen!
  • Modelle die nicht in der Tabelle stehen besitzen die Funktionen nicht. Das sind die Go oder Clip-Modelle.
  • TWS steht für True-Wireless und bezeichnet eine drahtlose Verbindung zwischen zwei Geräten.

Nachteile

Wir sehen ganz klar, dass sich nur die neuen Modelle eine Serie untereinander koppeln können. Somit kann beispielsweise ein Flip 4 nicht mit dem Flip 5 verbinden werden. Auch die Partyboxen kannst du nicht mit einem Xtreme 3 verbinden. Für eine Stereoverbindung müssen die Modelle immer baugleich sein. Alles andere wäre auch sinnfrei bzgl. Klanglich fragwürdig.

Meine Testberichte

Die Modelle von JBL sind sehr beleibt und deshalb ist das auch der Hersteller von dem ich bisher am meisten Bluetooth-Lautsprechger getestet habe. An sich sind die Lautsprecher immer gut gewesen, aber halt auch recht teuer.

Die JBL Flip-Reihe

Kompaktes Format für Unterwegs. Klein und leicht.

Die JB Charge-Serie

Schon etwas größer und nicht mehr so mobil. Passt aber in jeden Rucksack.

Die JBL Xtreme-Serie

Deutlich schwerer und größer als ein Flip/Charge. Für den Rucksack eher ungeeignet, außer es soll nichts weiteres hinein.

Die Boombox-Serie

Der größte Lautsprecher, bevor es in die Partybox-Serie geht. Er passt nicht wirklich in den Rucksack oder ganz zu schweigen in den Koffer.

Vergleiche

Alle Bluetooth-Lautsprecher Testberichte findest du hier: Alle Bluetooth-Lautsprecher Testberichte mit Filterfunktion

Kategorie

Über mich

Image
Das bin ich, Marco

Hallo ich bin Marco, leideschaftlicher Technikfan und Medieninformatiker. Seit über 10 Jahren schreibe ich unabhängige Tests und Ratgeber für dich.

Hier erfährst du mehr über mich und wie du mein Ein-Mann-Projekt unterstützen kannst.

Wenn du mich unterstützen willst, dann kannst du gerne meinen Artikel teilen.

Comments

Benutzerfoto
Gespeichert von Curly (nicht überprüft) am Do., 06.07.2023 - 17:49 Permalink

Kann ich Flip 5 mit Flip 6 verbinden?

Benutzerfoto
Gespeichert von Joel (nicht überprüft) am Mo., 24.07.2023 - 20:43 Permalink

Kann es sein, dass die Grafik Falsch ist, was den Flip 4 angeht? Meiner hat Connect + anstatt wie laut der Grafik Connect.

Falls es jemand weiß...Kann ich dann den Flip 4 mit dem Xtreme 2 verbinden?

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Entitäten können eingebettet werden.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.